-->

...::: CHRIS NORMAN LIVE :::...

"neue Woche" vom 6.10.07




 
Super-Star Chris Norman

"Meine Ehe war mir immer wichtiger als eine Affäre"

   
Diese Ehe ist die absolute Ausnahme im Showgeschäft. Seit 37 Jahren sind Chris Norman (56) und Ehefrau Linda (52) glücklich verheiratet. Das Paar lebt zurückgezogen auf der Isle of Man. Dort zieht es Chris Norman auch nach jedem Auftritt, nach jeder Tournee sofort wieder hin. Dort erholte er sich auch vom schwersten Schicksalsschlag seines Lebens: dem Unfaltod von Sohn Brian (33). Doch aufgeben wollte er nie. Das war er seinen Kindern einer Frau schuldig.

Hört man Ihre neue CD "Close up" (erschienen am 5.Okt.), bleibt ein sehr positives Gefühl zurück. Spiegelt das Album Ihre gegenwärtige Stimmung wieder ?

Chris Norman: Es ist ein sehr intimes Album geworden, aber die Songtexte müssen nicht immer mit mir persönlich zu tun haben. 


Wie ist das mit dem Song "When A Love Affair Ends" ? Beruht der auf persönlichen Erlebnissen ?

Chris Norman:
Jeder war wohl schon mal in einer solchen Situation. Mir ist das zum Glück schon sehr lange nicht mehr passiert. Es ist immer traurig, wenn eine Liebesgeschichte zu Ende geht.
   



Haben Sie ein Rezept gegen Liebeskummer ?

Chris Norman:
Wenn meine Frau mich heute verlassen würde, wüsste ich nicht, wie ich reagieren würde. Es wäre eine furchtbare Situation. Sie wissen ja, dass ich grossen Kummer in einer anderen Situation hatte, als mein Sohn starb. Es gibt nichts Schlimmeres.Ich glaube, wenn man den Tod seines Kindes überlebt, dann übersteht man auch alles andere.


Was ist Ihr Rezept für eine glückliche Ehe ?

Chris Norman:
Ich halte mich von der Welt des Showbuisness fern. Es sei denn ich arbeite. Abgesehen davon, dass meine Frau und ich uns lieben, sind wir auch sehr enge Freunde. Auch die Familie schweißt uns zusammen.


 Gab es nie Versuchungen ?

Chris Norman:
Natürlich gibt es Versuchungen, wenn man lange von zu Hause weg ist. Doch meine Ehe war mir immer wichtiger als eine Affäre.


Glauben Sie, dass sich eine Liebes-Beziehung über die Jahre hinweg verändert ?

Chris Norman:
Je länger man mit einer Person zusammen ist, desto wichtiger ist es, der Beziehung eine Qualität zu geben, die über Leidenschaft und Sex hinaus geht. Die sind zwar auch wichtig, aber Partner müssen auch Freude sein. Man muss einen Menschen eben sehr mögen, um mit seinen Macken umgehen zu können.



 
 
 
Interview: Gisela Hiebel
Quelle: neue woche vom 06.10.2007










free counters



Chris Norman live



kostenloser Besucherzähler von rc






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine E-Mail-Adresse:
Deine Homepage:
Deine Nachricht:



Google+